(00 33) 2 98 39 62 25
Fax (nach Terminabsprache) :
(00 33) 9 50 04 32 70
Firmensitz : 5 Hent Meneyer, 29 950 Gouesnac'h, France.
Postadresse : 2 impasse de Kervégant, 29 350 Moëlan sur mer, France.
Si Belle ist eine Immobilienagentur in der Bretagne, die sich auf die Vermietung und den Verkauf von Luxus-Villen mit privatem Pool spezialisiert hat.

Die Agentur verfügt über ein umfangreiches Angebot an Ferienhäusern mit Schwimmbad in der Bretagne. Unter den außergewöhnlichen Villen finden Sie beispielsweise ein Haus mit viel Charme, ein authentisches Herrenhaus, eine moderne Villa oder eine Luxus-Villa mit Hallenbad, aber auch ein Anwesen mit überdachtem und beheiztem Privatpool…die idealen Ferienhäuser mit Schwimmbad in der Bretagne für unvergesslichen Urlaub!

Die Immobilienagentur Si belle in Moëlan sur mer im Süd-Finistère ist außerdem der ideale Immobilienpartner in der Bretagne, wenn Sie am Kauf eines Anwesens in unserer Region interessiert sind. Wir finden für Sie Ihre Traumvilla...
 
Entdecken Sie auch unsere Auswahl an Ferienvillen in direkter Meerlage sowie unsere Luxusvillen, außergewöhnliche Anwesen mit Privatpool.
Buchen Sie noch heute Ihren Urlaub mit nur 20 % Anzahlung bei unserer vor Ort in der Bretagne gelegenen Immobilienagentur.

Ob beheiztes Hallenbad, für ganzjährige Aufenthalte zu jeder Jahreszeit oder Villen mit Meerblick - die von uns angebotenen und hauptsächlich in der Süd-Bretagne und im Finistère gelegenen Ferienhäuser mit Schwimmbad werden sorgfältig von uns ausgewählt. Kontaktieren Sie uns, um mit Ihnen gemeinsam Ihren Urlaub zu planen und machen Sie sich unsere seit 1995 gesammelte Erfahrung zunutze.

Wenn Sie nach anderen Reisezielen suchen, dann schauen Sie sich auch unsere Auswahl an Luxusvillen auf der Karibikinsel St. Barth an und erleben Sie einen Traumurlaub in tropischem Ambiente.
 
NEU: Besuchen Sie unseren Blog

14/07/2017 -

Die bretonischen Departements, Teil 2: Finistère & Morbihan



Das Finistère ist das „bretonischste“ der Departements, „Finis Terrae“ bedeutet das „Ende der Welt“, oder wie man auf Bretonisch auch sagt: „Penn ar Bed“. Der Norden unterscheidet sich jedoch deutlich vom Süden und zusammen mit Korsika ist es das Departement mit den meisten Küstenkilometern in Frankreich. Im Norden der Ärmelkanal und im Westen der Atlantik mit zahlreichen, einmaligen und bekannten Naturstätten wie die Pointe du Raz, die Halbinsel Crozon oder die Bucht von Audierne, um nur einige zu nennen. Und natürlich die Iles du Ponant, die Ile de Batz, der Archipel von Molène, Ouessant, die Ile de Sein, der Glénan-Archipel. Morbihan, der Name dieses nach seinem berühmten Golf benannten Departements im Süden der Bretagne bedeutet „das kleine Meer“. Eine mystische Region und ein Paradies für Zugvögel, die hier einen Zwischenstopp einlegen, wo Heidelandschaften und Küstenflüsse den Golf säumen, um in den großen Ozean zu münden.

Erfahren Sie mehr...